Kampagne "Ich kann wählen"

Im Rahmen der Europawahl am 26. Mai 2019 veranstaltet das Ministerium für Familie, Integration und die Großregion eine Informations- und Sensibilisierungskampagne, um die ausländischen Staatsbürger auf ihr Recht eines Eintrags in die Wählerverzeichnisse hinzuweisen. Diese Kampagne wird koordiniert vom Luxemburger Aufnahme- und Integrationsamt (OLAI), in Partnerschaft mit dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Luxemburg.

Zum letzten Mal aktualisiert am